Neuigkeiten

Der neue ULLI-Bau Wandkalender 2021

2020-12-15T17:26:53+02:00

Unser aktueller ULLI-Bau Wandkalender steht Ihnen ab sofort in unserem Downloadbereich in einer guten Auflösung als PDF zur Verfügung. Eine Printversion erhalten Sie natürlich bei uns im Büro in Lichtenau. Bitte beachten Sie hierzu die an unseren Türen befestigten Hinweisschilder bzgl. der Corona-Pandemie!  

Der neue ULLI-Bau Wandkalender 2021

2020-12-15T17:26:53+02:00

Neues Gerät für die Maschine!

2020-12-02T10:28:29+02:00

Letzte Woche war es endlich so weit. Unser Maschinist Stefan Maag konnte nun endlich seine neue, lang ersehnte Zugmaschine in Empfang nehmen. Natürlich im bekannten ULLI-Blau mit großem Logo. Ein paar Eckdaten zum neuen Gerät: 530 PS 26 Tonnen Arbeitsscheinwerfer Rückfahrkamera Automatik Maximales Gesamtgewicht mit Tieflader: 62 Tonnen   Das beste an unserem neuen LKW ist

Neues Gerät für die Maschine!2020-12-02T10:28:29+02:00

Welle unter Wasser!

2020-11-25T17:01:54+02:00

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist die Pumpe, welche dafür sorgen soll, die Baustelle direkt neben der Pegnitz trocken zu halten, ausgefallen. Hierdurch konnte sich das Wasser bis auf Grundwasserniveau anstauen und die Baustelle unter Wasser setzen. Zum Glück konnten Mitglieder des Nürnberger Dauerwelle e.V. die ausgefallene Pumpe schnell wieder zum Laufen bringen.

Welle unter Wasser!2020-11-25T17:01:54+02:00

Welle auf Knopfdruck – ULLI-Bau surft in Nürnberg!

2020-11-19T12:48:09+02:00

Nach langer Planungs- und Genehmigungsphase entsteht nun eine neue Sportattraktion direkt an der Pegnitz am Fuchsloch im Nürnberger Stadtteil Schniegling Zum ersten mal entsteht ein solches Projekt in Stadtnähe fernab der Alpen. Eine künstlich geschaffene Surfanlage bei der man die Größe der Welle auf Knopfdruck steuern kann. Die Surfanlage soll ab Sommer 2021 den Surfern

Welle auf Knopfdruck – ULLI-Bau surft in Nürnberg!2020-11-19T12:48:09+02:00

Neue Wohnanlage zentrumsnah und Nähe zur S-Bahn mit 8 Wohnungen in der Badstraße Heilsbronn

2020-08-07T10:57:29+02:00

Die Wohnungen in der Badstraße 43 in Heilsbronn werden in solider Massivbauweise nach den anerkannten Regeln der Technik und den einschlägigen DIN-Vorschriften erstellt. Als Baustoffe werden nur zugelassene und normgerechte Materialien verwendet. Das Bauvorhaben wird nach den Bedingungen der Energieeinsparverordnung Stand 2016, ausgeführt.   Alle Wohnungen haben Aufzug, Fussbodenheizung, Videomonitor, bodengleiche Duschen, Elektrorollos, barrierefreie Balkone/Terrassen,

Neue Wohnanlage zentrumsnah und Nähe zur S-Bahn mit 8 Wohnungen in der Badstraße Heilsbronn2020-08-07T10:57:29+02:00

Richtfest für das neue Kleintierhaus – Tierheim Feucht

2020-08-04T08:36:39+02:00

Am 24.7.2020 feierte das Tierheim Feucht Richtfest für sein neues Kleintierhaus. Zum Fest waren ca. 60 Gäste gekommen, allen voran der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder. Der Landkreis war durch die stellvertretende Landrätin Cornelia Trinkl vertreten, der Markt Feucht durch Bürgermeister Jörg Kotzur und der Deutsche Tierschutzbund, Landesverband Bayern, durch dessen Präsidentin Ilona Wojahn. Neben

Richtfest für das neue Kleintierhaus – Tierheim Feucht2020-08-04T08:36:39+02:00
Nach oben